• /cms_uploads/slides/970f8b6b4a75c183583483c1909f36c8.jpg
  • /cms_uploads/slides/0ddad0d61aacc1175a2350cad899204b.jpg
  • /cms_uploads/slides/1e26a5ec1ff5c7dce26776e649d3a32d.jpg

09. Januar 2019

Neue Zer­ti­fi­zie­rungs­ge­sell­schaft für EcoStep ab 01.01.2019

EcoStep ist ein Ange­bot an alle KMU mit bis zu 250 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern, die ihre Betriebs­ab­läufe opti­mie­ren und dabei Umwelt– und Arbeits­schutz­as­pekte berück­sich­ti­gen wol­len. Dabei stellt EcoStep 5.1 eine pra­xis­ori­en­tierte Alter­na­tive zu den her­kömm­li­chen ISO-Normen dar, indem es die wich­tigs­ten Norm­for­de­run­gen aus ISO 9001 Qua­li­täts­ma­nage­ment, ISO 14001 Umwelt­ma­nage­ment und ISO 45001 Arbeits­schutz in einem Sys­tem kom­bi­niert. Anstatt star­rer Sys­teme ste­hen hier die indi­vi­du­el­len Pro­zess­ab­läufe der Unter­neh­men im Fokus. Da je nach Bran­che und Tätig­keits­feld die Qualitäts-, Umwelt– und Arbeits­schutz­as­pekte unter­schied­lich sind, wer­den sie auch im Rah­men des inte­grie­ten Manage­ment­sys­tems EcoStep ent­spre­chend berücksichtigt.

Ab dem 1. Januar 2019 steht GUT­cert [LINK] allen Kun­din­nen und Kun­den anstelle der DQS GmbH für EcoStep zur Ver­fü­gung. GUT­cert gehört seit 2008 der AFNOR Gruppe (Asso­cia­tion Fran­caise de Nor­ma­li­sa­tion) an und hat auf dem Gebiet der Prü­fung von Manage­ment­sys­te­men viel Erfah­rung. Durch ihre Ver­tre­tun­gen in ver­schie­de­nen Gre­mien und Ein­rich­tun­gen wie dem DIN, der DAkkS, der IHK Ber­lin, dem UBA und dem VNU ist ein aktu­el­ler Wis­sen­stand garantiert.

Als freie Audi­to­ren wer­den wei­ter­hin Herr Kreuz­feld und Dr. Hech­ten­berg bei GUT­cert beschäf­tigt, die Audits in gewohn­tem Rah­men durch­füh­ren können.

« zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung OK