• /cms_uploads/slides/970f8b6b4a75c183583483c1909f36c8.jpg
  • /cms_uploads/slides/0ddad0d61aacc1175a2350cad899204b.jpg
  • /cms_uploads/slides/1e26a5ec1ff5c7dce26776e649d3a32d.jpg

08. Dezember 2015

NEU: Erleich­te­rung für KMU hin­sicht­lich Nach­wei­ser­brin­gung beim Spitzenausgleich

Jähr­li­cher Besuch des Audi­tors im Betrieb entfällt

Die DAkkS – Deut­sche Akkre­di­tie­rungs­stelle hat bekannt gege­ben, dass kleine und mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men (KMU) für die Erstat­tung der Strom– und Ener­gie­steuer (Spit­zen­aus­gleich) nicht mehr jähr­lich eine Vor-Ort-Prüfung durch­füh­ren las­sen müs­sen, um den erfor­der­li­chen Nach­weis über den Betrieb eines alter­na­ti­ven Manage­ment­sys­tems (wie bspw. EcoStep Ener­gie) zu erbrin­gen. So war es ursprüng­lich in der SpaEfV – Spitzenausgleich-Effizienzsystemverordnung – vorgesehen.

Statt­des­sen ist ab sofort eine Vor-Ort-Prüfung nur noch alle zwei Jahre not­wen­dig. Eine doku­men­ten­ba­sierte Prü­fung ist jedoch wei­ter­hin jähr­lich not­wen­dig.

Mit die­ser Neu­re­g­lung spa­ren Sie Zeit und Geld, so dass sich die Ein­füh­rung eines alter­na­ti­ven Manage­ment­sys­tems zur Erstat­tung der Strom– und Ener­gie­steuer wohl­mög­lich auch dann lohnt, wenn nur ver­gleichs­weise geringe Rück­zah­lun­gen zu erwarten sind.

Bild: Prüf­schema für ein Unter­neh­men mit einem Stand­ort im Zwei-Jahrs-Vor-Ort-Prüfintervall

Die Rege­lung zur Ver­län­ge­rung des Vor-Ort-Prüfungsintervalls wie oben beschrie­ben, bezieht sich auf Unter­neh­men mit einem Stand­ort. Unter­neh­men mit meh­re­ren Stand­or­ten dür­fen zwi­schen einer soge­nann­ten Multi-Site-Regelung und der Ver­län­ge­rung des Vor-Ort-Prüfungsintervalls wäh­len. Bitte spre­chen Sie uns hierzu an, wir bera­ten Sie gern wei­ter. Kon­takt

« zurück

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung OK