• /cms_uploads/slides/69c3394ffe48fed2c0f6d3debed449f9.jpg
  • /cms_uploads/slides/320fa338431f9e8eac3c448020a3b248.jpg
  • /cms_uploads/slides/9e9cec77489863664f80a4d8ca14bc89.jpg
  • /cms_uploads/slides/2d00ca386d4fbcc89be8bef6ce7118da.jpg
  • /cms_uploads/slides/ee3ddb3caa165588d79ddeb24d784e2d.jpg
  • /cms_uploads/slides/b8d44f13371f9eea5654fc8f15749a0b.jpg

EcoStep Energie

Schritt für Schritt zum SMAR­Ten ISO-Zertifikat für KMU

EcoStep Ener­gie wurde zusam­men mit Unter­neh­men ent­wi­ckelt und ist ein Ange­bot an alle klei­nen und mitt­le­ren Unter­neh­men (KMU) bis zu 250 Mit­ar­bei­ten­den, die ihre Ener­gie­kos­ten sen­ken und Ener­gie­ef­fi­zi­enz stei­gern wol­len. EcoStep Ener­gie ist eine pra­xis­ori­en­tierte Alter­na­tive zum Ener­gie­ma­nage­ment nach ISO 50.001. Es bedient sich der aus KMU Sicht wich­tigs­ten Norm­for­de­run­gen des Stan­dards und ori­en­tiert sich an den tat­säch­li­chen Bedar­fen im Unternehmen.

Bitte beach­ten Sie, dass EcoStep Ener­gie als eigen­stän­di­ges Manage­ment­sys­tem in Ihrem Betrieb oder als Ergän­zungs­mo­dul in bereits vor­han­dene Manage­ment­sys­teme inte­griert wer­den kann. Ent­spre­chend redu­zie­ren sich die Kos­ten für EcoStep Energie.

Der EcoStep Ener­gie Nut­zen auf einen Blick:

  • Schaf­fung von Trans­pa­renz (bspw. klare und nach­voll­zieh­bare Ener­gie­stra­te­gie und –ziele)
  • Ver­bes­se­rung der Energieeffizienz
  • Stei­ge­rung der ener­ge­ti­schen Leistung
  • Ener­gie– und Kosteneinsparung
  • Effi­zi­ente Pro­zesse und Betriebsabläufe
  • Opti­mie­rung des inner­be­trieb­li­chen Infor­ma­ti­ons­flus­ses und dadurch Ver­mei­dung von Fehlern
  • Mess­bare Ergeb­nisse und visua­li­sierte Verbesserung
  • Ein­deu­tig gere­gelte Ver­ant­wort­lich­kei­ten und Aufgabenverteilungen
  • Moti­vierte und befä­higte Mitarbeiter
  • Ver­bes­ser­tes Image und Wettbewerbsvorteile
  • Steu­er­recht­li­che Vorteile
  • Redu­zie­rung EEG-Umlage
  • Ermitt­lung des CO2–Fuß­ab­dru­ckes


Das Strom– und Ener­gie­steu­er­ge­setz (StromStG und Ener­gieStG) bzw. das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) der Bun­des­re­gie­rung sehen vor, dass pro­du­zie­rende KMU mit einem hohen Ener­gie­ver­brauch ein alter­na­ti­ves Ener­gie­ma­nage­ment­sys­tem zur Ver­bes­se­rung der Ener­gie­ef­fi­zi­enz als not­wen­dige Vor­aus­set­zung für steu­er­li­che bzw. Abga­be­vor­teile vor­wei­sen müs­sen. EcoStep Ener­gie ent­spricht den Anfor­de­run­gen nach Anlage 2 SpaEfV und ist dem­nach ein adäqua­tes Sys­tem zur Erbrin­gung der Nachweise.